Wochenendtour Pfälzer Wald

Wochenendtour Pfälzer Wald

Mit dem Coesfelder Team ging es in den Pfälzer Wald. Zum Start der Tour war es ein wenig ungemütlich, jedoch vergrößerten sich ab Köln die blauen Flecken am Himmel und wir hatten bestes Motorradwetter. Eine sehr abwechslungsreiche und kurvige Hinfahrt führte uns schließlich zu unserer gemütlichen Herberge. Hier schmeckte das Hopfengetränk am Abend auf der Terrasse besonders gut.
Am nächsten Morgen steuerten wir unsere Tourenmotorräder auf tollen Straßen mit bestem Asphalt zum Kloster St. Odile hoch über der Rheinebene. Nach einer Stärkung im Klostergarten ging es weiter durch die Nordvogesen zur historischem Weinstadt Riquewihr. Über die Elsässer- und die Deutsche Weinstraße lernten wir malerische Weindörfer kennen, die uns wieder zu unserer Herberge, den Südpfalzterrassen, führten. Leider geht so ein ereignisreiches Wochenende geht viel zu schnell vorbei. Meist unbekannte Nebenstraßen begleiteten uns auf der Heimreise durch den Pfälzer Wald. Durch das historische Mittelrheintal und den Rheintaunus ließen wir die Tour ausklingen. Pünktlich zur Fußball-Übertrageng im TV trafen wir wieder in Coesfeld ein. Es war ein anstrengendes, aber dennoch angenehmes Wochenende. Vielen Dank an alle Teilnehmer.