ADAC Motorrad Trainings “powered by AHAG Motorrad”

ADAC Basis Training in Recklinghausen

Termin: Samstag, 26. Mai 2018

Sie trainieren unter Anleitung erfahrener Trainer im mit modernster Technik ausgestattetem Fahrsicherheitszentrum alles, was Sie zur Bewältigung von Notsituationen im Straßenverkehr benötigen.

In Recklinghausen erwartet den Motorrad- als auch den Pkw-Fahrer, Fahrspaß auf einer Gesamtfläche von 35 000 qm.

Bei Kaffeepausen und dem gemeinsamen Mittagessen in der gemütlichen Cafeteria, können Sie sich mit anderen Teilnehmern und Ihren Trainern über bisherige Erfahrungen austauschen.

Das durch Sie in der Begrüßungsrunde ausgewählte Mittagessen wird durch einen Cateringservice serviert (optional gegen Mehrpreis)

Im Rahmen der Prävention von Wegeunfällen bezuschussen nahezu alle Berufsgenossenschaften die Teilnahme an einem Fahrsicherheitstraining in unserem Hause. Rufen Sie einfach Ihre Berufsgenossenschaft an und erkundigen Sie sich nach dem Ihnen zustehenden Förderbetrag.

Trainingsinhalte:

  • Richtiges Sitzen, Blicken und Lenken in Slalomparcours und Kurvenstrecke
  • Verfeinerung des Balancegefühls
  • Erarbeiten von Schräglage-Reserven und der richtigen Lenktechnik
  • Auswirkungen von Vorder- und Hinterrad-Bremse bei unterschiedlichen Geschwindigkeiten sowie auf trockener und nasser Fahrbahn
  • Wie gehe ich mit schwierigen Fahrsituationen um? Welche Manöver helfen mir diese zu bewältigen? Lernen Sie Handlungsmuster, um optimal zu reagieren.
  • Viele Tipps und Tricks zum Fahrzeughandling: In welcher Situation ist bremsen besser, in welcher Ausweichen? Was tun, wenn es zum Bremsen nicht mehr reicht? Was bringt ABS?

Sonderpreis für AHAG Kunden: 99,- Euro !

Voraussetzung: Gültige Fahrerlaubnis; eigenes Motorrad und Schutzkleidung

Dauer: ganztägig

Anmeldung und weitere Infos ab sofort bei Wolfgang Hemstege per Telefon (0234/601 406-46) oder per Mail: wolfgang.hemstege@ahag-bochum.de

Bitte beachten: begrenzte Teilnehmerzahl! First come – first train.